StartVideospiele„Final Fantasy VII Rebirth“-Fans brechen die Website „Insomnia Cookies“ nach der Veröffentlichung...

Unsere neuesten Artikel

„Final Fantasy VII Rebirth“-Fans brechen die Website „Insomnia Cookies“ nach der Veröffentlichung der Collector’s Box

Hattest du Final Fantasy VII Wiedergeburt Arbeiten Sie mit der Cookie-Lieferkette Insomnia Cookies auf Ihrer Bingokarte 2024 zusammen? Wahrscheinlich nicht, aber wenn ja, haben Sie Glück, denn Insomnia Cookie hat eine exklusive Produktlinie angekündigt FFVII Wiedergeburt Werbeboxen, und nein, wir machen keine Witze.

Diese ungewöhnliche Zusammenarbeit umfasst mehrere verschiedene Sammlerboxen mit Bildern des Spiels sowie eine Verlosung, bei der es ein Exemplar zu gewinnen gibt Final Fantasy VII Wiedergeburt, kostenlose Kekse und vor allem ein Chocobo-Stofftier. Es überrascht nicht, dass Fans die Website zerstört haben, um diese Artikel zu bestellen, denn das Einzige, was besser ist als eine Schachtel Kekse, ist eine Schachtel mit Aeriths Gesicht darauf.

Verwandt: Final Fantasy VII Rebirth und Final Fantasy VII Ever Crisis Crossover – Wann und wie Sie teilnehmen können

Schlaflosigkeitskekse: jetzt mit 100 % mehr Cloud

Kurz nachdem Insomnia Cookies die Zusammenarbeit mit X angekündigt hatte, berichteten Fans, dass sie nicht auf die Website zugreifen konnten, weil verständlicherweise zu viele Leute versuchten, Cookie-Bestellungen aufzugeben.

Glücklicherweise war das Problem der Website-Überlastung nur von kurzer Dauer und die Fans beschlossen, die Box, die sie zusammen mit ihrer Bestellung erhalten hatten, in den Kommentaren zu teilen. Es ist unklar, wie viele verschiedene Versionen der 12er-Packung es genau gibt, aber bisher scheinen die in der Promo abgebildeten die einzigen Optionen zu sein.

Die zeitlich begrenzte Kollektion umfasst eine Vielzahl von Boxen mit Charakterdesigns wie Cloud, Aerith, Tifa, Barret und mehr. Sie können auch einen „Cloud Lil‘ Dipper“ oder einen „Cloud Big Dipper“ erhalten, eine kleine Schachtel mit Kekshäppchen zum Eintauchen in eine Box mit Cloud-Motiv. Ehrlich gesagt klingt das alles wie ein Fiebertraum, und doch ist es sehr real.

Bild über Insomnia Cookie

Insomnia Cookies-Standorte sind in der Nähe von Universitätsgeländen beliebt, und einige Lehrer haben in den Kommentaren mitgestimmt und versprochen, sie für ihre Klasse während der bevorstehenden Prüfungen zu bestellen. Was für eine Möglichkeit, die Auszeichnung „Lehrer des Jahres“ zu gewinnen.

Obwohl die Reaktion insgesamt enthusiastisch war, äußerten viele Fans ihre Enttäuschung darüber, dass die limitierten Editionsboxen nur zur Abholung oder Lieferung im Geschäft verfügbar waren und nicht versendet werden konnten. Andere möchten wissen, wann die Aktion, die bisher offenbar nur in den Vereinigten Staaten verfügbar ist, an anderen Standorten von Insomnia Cookies auf der ganzen Welt eingeführt werden könnte.

Wenn Sie nicht in der Nähe eines Insomnia-Cookies wohnen, sondern in den Vereinigten Staaten wohnen, sind Sie dennoch zur Teilnahme am Wettbewerb berechtigt. Der Gewinner erhält eine physische Kopie davon FFVII Rebirth, eine Geschenkkarte für Insomnia Cookies und ein gestricktes Chocobo-Plüschtier. Ich sage nicht, dass ich nur aus Spaß mitmachen würde, aber das tue ich auch nicht. nicht um es zu sagen.

Unabhängig davon, ob Sie beabsichtigen, diese Sammlerboxen zu erwerben oder nicht, eines ist sicher: Dies ist ein Duo, mit dem keiner von uns gerechnet hat, und der Satz „Cloud Lil‘ Dipper“ wird bis auf weiteres mietfrei in meinem Kopf herumleben.

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen