StartTV-Serien„The Hedge Knight“-TV-Serien-Prequel „Game Of Thrones“: Alles, was wir wissen

Unsere neuesten Artikel

„The Hedge Knight“-TV-Serien-Prequel „Game Of Thrones“: Alles, was wir wissen

Im April 2023 gab HBO bekannt, eine weitere bestellt zu haben Game of Thrones Prequel mit dem Titel Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter. Das Prequel wurde im April 2023 zur Serie bestellt und basiert auf Kurzgeschichten von George RR Martin. Während der Gewinnmitteilung von Warner Bros. Im Februar 2024 gab CEO David Zaslov bekannt, dass sich das Prequel derzeit in der Vorproduktion befindet.

Was ist Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter um?

„Ein Jahrhundert vor den Ereignissen von Game of Thrones„Zwei unwahrscheinliche Helden durchstreiften Westeros … ein naiver, aber mutiger junger Ritter, Ser Duncan der Große, und sein kleiner Knappe Egg“, heißt es in der Logline. „In einer Zeit, in der die Targaryen-Linie immer noch den Eisernen Thron innehat und die Erinnerung an den letzten Drachen noch nicht aus der lebendigen Erinnerung verblasst ist, erwarten all diese unwahrscheinlichen und unvergleichlichen Freunde große Schicksale, mächtige Feinde und gefährliche Heldentaten.“ »

Wie ist Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter bezüglich Game of Thrones Und Drachenhaus?

Chronologisch gesehen geschieht dies etwa 72 Jahre später Drachenhaus und etwa 100 Jahre zuvor ERHALTEN.

HBO

Ost Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter basierend auf einem Buch von George RR Martin?

Ja. Dort sind drei Eintauchen und Ei Fantasy-Romane, wie Fans sie kennen. Der Heckenritter ist der erste von ihnen.

Warum heißt die TV-Serie nicht Eintauchen und Ei?

Martin erklärte: „Ich liebe Dunk und ich liebe Egg, und ich weiß natürlich, dass die Fans meine Romane ‚die Dunk & Egg-Geschichten‘ nennen, aber es gibt Millionen von Menschen, die die Geschichten und den Titel nicht kennen.“ muss sie auch faszinieren. Wenn Sie die Charaktere nicht kennen, wirkt Dunk & Egg wie eine Sitcom. Laverne und Shirley. Abbott und Costello. Beavis und Butthead. Also nein. Wir wollen „Ritter“ im Titel. Ritterlichkeit und Ritterlichkeit stehen im Mittelpunkt der Themen dieser Geschichten.

Ist George RR Martin daran beteiligt? Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter Serie?

Ja. Martin schreibt und produziert. Nachdem die Serie im Jahr 2023 angekündigt wurde, sagte Martin, das Pilotskript sei bereits geschrieben worden. Er nannte es „großartig“.

George RR Martin

Amy Sussman/Getty Images

Was schafft Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter?

Ira Parker, Drehbuchautor der ersten Staffel von DrachenhausEr wird auch schreiben und produzieren – er hat das Pilotdrehbuch geschrieben. An DrachenhausParker schrieb die vierte Episode mit dem Titel „King of the Narrow Sea“. Laut Martin „kehrt Prinz Daemon nach der Eroberung der Trittsteine ​​nach Königsmund zurück und nimmt Prinzessin Rhaenyra mit zu den Eintöpfen von Flea Bottom.“ »

Drachenhaus Showrunner Ryan Condal ist außerdem ausführender Produzent, was ein gutes Zeichen für die Serie ist. Condal war dort erfolgreich, wo andere scheiterten – unter einem halben Dutzend Autoren, die versuchten, das erste Werk mitzugestalten Game of Thrones Prequel mit Martin, das von Condal Drachenhaus Er war derjenige, der Teil der HBO-Serie war.

Wille Ein Ritter der sieben Königreiche Martins Werk treu bleiben?

Ja, laut Martin.

„Die Dunk & Egg-Romane sind komplette Geschichten, die eher den Romanen von ähneln Ein Lied aus Feuer und Eis dass die imaginäre Geschichte von Feuer und Blut„, schrieb Martin im Jahr 2023. „Die Geschichten sind direkt auf der Seite, und unser Ziel ist es, originalgetreue Adaptionen dieser Geschichten für die Leinwand zu produzieren.“

Wer wurde integriert? Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter?

Offiziell niemand, auch wenn diese Ankündigungen bald eintreffen sollten, da sich die Serie in der Vorproduktion befindet und die Dreharbeiten bald beginnen dürften. HBO-CEO Casey Bloys sagte im November 2023, dass die Produktion des neuesten Prequels voraussichtlich im Frühjahr dieses Jahres beginnen werde.

Wie viel wird Der Heckenritter Produktionskosten ?

Bis zum Einsendeschluss melden, Staffel 1 von Drachenhaus kostete fast 200 Millionen US-Dollar und war Gegenstand der größten Marketingkampagne von HBO aller Zeiten, deren Medienausgaben über 100 Millionen US-Dollar betrugen (das ist eine Kombination aus Werbespotwert und barem Geld).

Wir könnten diesmal mit einer ähnlichen Investition rechnen, aber Martin sagte, dass er im Jahr 2023 an Staffel 1 denkt Der Heckenritter könnte sechs Episoden umfassen. Drachenhaus S1 hatte 10 Episoden, daher könnte diese neueste Adaption von Martins Werk etwas günstiger sein.

„Drachenhaus“

HBO

Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter wurde vor einem Jahr angekündigt und es gab bereits ein Pilotskript. Warum ist es nicht fortgeschrittener?

Martin betonte, dass die Entwicklung von Adaptionen seiner Bücher Zeit brauche. Er sagte, dass er HBO 2016 zwei Ideen vorschlug, „Dance of Dragons“, die im Laufe der Zeit zu „Dance of Dragons“ wurden Drachenhaus…und Dunk & Egg. Es war vor sieben Jahren. (Es fällt mir selbst schwer, es zu glauben). Die Lehre ist, dass Entwicklung Zeit braucht.

Während Martin im April 2023 sagte, dass das Schreiben für die erste Staffel „in vollem Gange“ sei, lief die Produktion weiter Ritter der Sieben Königreiche war letztes Jahr wegen der Zwillingsstreiks in Hollywood fünf Monate lang geschlossen.

Wie kann ich zuschauen Der Heckenritter?

Es wird natürlich auf Max zu sehen sein, sobald die Serie fertig ist. Der Dienst bietet drei Preisstufen: Max Ad Light, das 9,99 $ pro Monat oder 99,99 $ pro Jahr kostet und zwei gleichzeitige Streams ermöglicht; Max Ad Free kostet 15,99 US-Dollar pro Monat oder 149,99 US-Dollar pro Jahr und ermöglicht außerdem zwei gleichzeitige Streams. und Max Ultimate Ad Free, das 19,99 $ pro Monat oder 199,99 $ pro Jahr kostet und Zugriff auf vier gleichzeitige Streams bietet.

Darüber hinaus ist WBDs andere aktuelle epische Literaturadaption: Drachenhausist nicht nur auf dem Streaming-Dienst des Unternehmens verfügbar, sondern auch für Kabelabonnenten auf HBO.

Wenn Sie in Kanada leben, hat WBD einen mehrjährigen Lizenzvertrag mit Crave für Produkte wie Harry Potter, Game of Thrones, DC Universe- und HBO-Inhalte.

Wann Ein Ritter der Sieben Königreiche: Der Heckenritter befreit werden?

Das sagte Zaslov während der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen Der Heckenritter wird „Ende 2025“ auf Max debütieren. Dadurch erhält der Streamer GOT-bezogene Serien in aufeinanderfolgenden Jahren mit Drachenhaus Staffel 2 wird voraussichtlich diesen Sommer Premiere haben.

Werden die anderen Dunk & Egg-Romane adaptiert?

Es gibt zwei weitere Romane, Das geschworene Schwert Und Der geheimnisvolle Ritter, die in verschiedenen Anthologien veröffentlicht wurden. Die drei Geschichten wurden später gemeinsam unter dem Sammeltitel veröffentlicht Ein Ritter der Sieben Königreiche.

Es gibt kein offizielles Wort dazu Das geschworene Schwert Und Der geheimnisvolle Ritter von HBO oder Time Warner Discovery, aber Martin sagte: „Wenn The Hedge Knight so gut abschneidet, wie wir hoffen, besteht unsere Hoffnung darin, weiterzumachen und uns anzupassen.“ Das geschworene Schwert Und Der geheimnisvolle Ritter Auch. »

Warner Bros. Discovery will mehr. Während einer Telefonkonferenz zu den Ergebnissen im November 2022 betonte Zaslav: „Wir werden uns wirklich auf die Franchises konzentrieren“, bevor wir die Namen der Franchises überprüften. Game of Thrones/Drachenhaus Moloch als „ein gutes Beispiel dafür“.

Wird es weitere Dunk & Egg-Geschichten geben?

Ja. A Handlung von ihnen, wenn Martin etwas dazu zu sagen hat. Und wir haben sogar Titel und eine Vorstellung davon, wovon sie sprechen.

„Bevor ich das Ende der veröffentlichten Geschichten erreiche“, sagte der Autor über die Produktion der TV-Serie, „muss ich Zeit finden, alle anderen Dunk & Egg-Kurzgeschichten zu schreiben, die ich geplant habe.“ Es gibt … schluck … mehr davon, als ich mir vorgestellt habe. Es gibt Der Dorfheld und die Geschichte von Winterfell, die der Wölfinnen [The She-Wolves of Winterfell w/t]und vielleicht muss ich auch dieses Dornish-Abenteuer schreiben, um zwischen den beiden zu schlüpfen Der Heckenritter und das Geschworenes Schwertund dann ist da noch… ah… mehr.

„Mehr“ umfasst Geschichten mit Arbeitstiteln wie Das Schwert des Verkaufs, Der Meister, Die königliche GardeUnd Der Lord Commanderlaut Autor.

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen