StartTV-Serien„‚The Good Doctor‘ eliminiert in der letzten Shock-Staffel die Serienreguläre“

Unsere neuesten Artikel

„‚The Good Doctor‘ eliminiert in der letzten Shock-Staffel die Serienreguläre“

SPOILER-ALARM: Dieser Artikel enthält Einzelheiten Der gute Arzt Staffel 7, Folge 5, „Who in Peace.“

Der gute Arzt In der siebten und letzten Staffel wurde eine Hauptfigur getötet.

Bevor Folge 5, „Who At Peace“, auf ABC ausgestrahlt wurde, galt die Folge als eine „Must-See“-Stunde mit einem „umwerfenden“ Moment.

Am Ende der letzten Folge, die am Dienstag, dem 2. April, ausgestrahlt wurde, erlitt Dr. Asher Wolke von Noah Galvin einen antisemitischen Angriff, der ihm das Leben kostete.

Der Moment wird mit Dr. Wolkes Freund Jerome (Giacomo Baessato) verglichen, der in einem nahegelegenen Restaurant auf sie wartet, um ihr eine Überraschung zu ihrem zweiten Hochzeitstag zu überbringen.

Giacomo Baessato und Noah Galvin in einer Szene aus „The Good Doctor“

Disney/Jeff Weddell

Nachdem Dr. Wolke an der Hochzeit eines Patienten teilgenommen hatte, fuhr er den Rabbiner nach Hause, wo sie auf einige Schläger trafen, die die Synagoge zerstörten. Dr. Wolke sagte ihnen, sie sollten gehen und dass sie kein Problem damit hätten, wenn der erste Angreifer sagen würde: „Was kümmert es Sie?“

„Er ist auch Jude“, sagte der zweite Schläger.

Dr. Wolke fügte hinzu: „Ich bin Jude. Eigentlich ein Homosexueller, und ich rufe die Polizei.

Nachdem sie geglaubt hatten, dass alles geklärt sei und es keine Probleme geben würde, kehrten die beiden Schläger zurück und schlugen Dr. Wolke auf den Kopf, so dass er für tot gehalten wurde.

Auf einer Titelkarte am Ende der Episode steht: „Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Opfer von Antisemitismus, Rassismus, LGBTQ+-Vorfällen oder Hassverbrechen geworden ist oder wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Sie tun können.“ Um Hass zu stoppen, besuchen Sie bitte splcenter.org.

Die nächste Folge von Der gute ArztDie Sendung wird am Dienstag, dem 9. April, um 22 Uhr ET ausgestrahlt und trägt den Titel „MCE“, wo „das Team mit einem Massenunfallereignis zurechtkommen muss, das sie dazu zwingt, ihre Emotionen nach einer jüngsten Tragödie beiseite zu schieben“.

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen