StartTV-SerienManhunt Staffel 1 Folge 3 Vorschau: The Hunt wird erweitert

Unsere neuesten Artikel

Manhunt Staffel 1 Folge 3 Vorschau: The Hunt wird erweitert

John Wilkes Booth ist in Folge 3 von immer noch auf der Flucht FahndungDie Veröffentlichung ist für den 22. März geplant. Edwin Stanton erhöht weiterhin das Kopfgeld, um Booth gefangen zu nehmen, aber wird er ihn finden können, bevor er außer Reichweite ist? Viele Fragen warten darauf, in der nächsten Folge beantwortet zu werden.

Worum geht es in Manhunt Episode 3, „Let the Sheep Flee“?

„Let the Sheep Flee“ wird die Jagd nach John Wilkes Booth auf Quebec ausdehnen, wo sich Konföderierte und Expatriates neu organisiert haben. Als die Fahndung in vollem Gange war, musste sich Booth in Maryland verstecken.

Präsident Johnson machte es Stanton klar Episode 2 dass ihm der Wunsch von Präsident Lincoln, schwarzen Menschen zu helfen, egal sei. Stanton sah Präsident Johnson jedoch ins Gesicht und drohte ihm, dass er möglicherweise mit dem Finger auf ihn zeigen würde, wenn er mit der Emanzipationserklärung nicht vorankäme.

Wenn die Geschichte auf die Geschichte folgt, könnten wir sehen, wie Präsident Johnson in dieser Serie die ehemaligen Konföderiertenstaaten wieder aufbaut, wie er es 1865 tat, als der Kongress nicht tagte. Dies würde einige Kontroversen auslösen und dieser Rückschlag würde zu mehr Konfrontation zwischen ihm und Stanton führen.

Wird Stantons Enthüllung von Präsident Lincoln funktionieren?

Stantons Sohn hatte die Idee, die Leiche von Präsident Lincoln als Erinnerung an alle Verlierer durch die Vereinigten Staaten zu transportieren, in der Hoffnung, dass die Menschen den Plan nicht aus den Augen verlieren würden. Ich gehe davon aus, dass Stantons Plan aufgeht. Er erinnert die Menschen an John Wilkes Booths Taten und stellt gleichzeitig eine helfende Hand bereit, um sicherzustellen, dass alle weiterhin für das kämpfen, wofür Lincoln gekämpft hat – und tot ist.

Warum findet sich Booth wieder in Maryland wieder?

Am Ende von Episode 2 treffen Booth und Herold einen Schwarzen, der sie nach Rich Hill bringen will. Bevor sie dorthin gelangen, müssen sie jedoch eine gefährliche Stadt durchqueren. Natürlich wissen wir, dass sie damit durchkommen, aber zu welchem ​​Preis?

Darüber hinaus erfahren wir in der Episodenzusammenfassung, dass Booth in Maryland untertaucht. Wenn die Serie der wahren Geschichte folgt, landen Booth und Herold in Maryland, nachdem sie versucht haben, den Potomac River nach Virginia zu überqueren, verirren sich jedoch und landen in Maryland.

Wer führte Regie bei „Let the Sheep Flee“?

Carl Franklin führte bei den ersten beiden Episoden Regie Fahndung. Als wir mit Episode 3 beginnen, sitzt John Dahl auf dem Regiestuhl. Vielleicht erkennen Sie Dahls Arbeit an zwei Kultklassikern wieder: Kurven Und Turm der Freude.

Zuletzt stand Dahl für viele Ihrer Lieblingsfernsehsendungen hinter der Kamera Justified, Dexter, True Blood, Und Ray Donovan.

Erscheinungsdatum, Uhrzeit und Ort der Veröffentlichung von Manhunt Staffel 1, Folge 3

Folge 3 von Fahndung Die Veröffentlichung auf Apple TV+ ist für Freitag, den 22. März 2024, geplant. Veröffentlichungszeit ist 3 Uhr EST. Episode 3 trägt den Titel „Let the Sheep Flee“ und wird 56 Minuten dauern.

Zuschauer auf der ganzen Welt können sehen Fahndung exklusiv auf Apple TV+, wofür ein Abonnement erforderlich ist.

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen