StartTV-SerienJohn Oliver bewältigt Kate Middletons Photoshop-Fehler und bekommt einen Snooki-Cameo-Auftritt vom „Jersey...

Unsere neuesten Artikel

John Oliver bewältigt Kate Middletons Photoshop-Fehler und bekommt einen Snooki-Cameo-Auftritt vom „Jersey Shore“-Star

John Oliver kritisierte Kate Middleton wegen ihres Photoshop-Misserfolgs und bekam einen Auftritt von ihr Jerseyufer Snooki aktiviert Letzte Woche heute Abend.

Zu Beginn der Show kritisierte Oliver das Drama in England, nachdem der Kensington Palace eine Erklärung veröffentlicht hatte, in der die Prinzessin von Wales zugab, ein Foto von ihr und ihren drei Kindern retuschiert zu haben.

„Die kostenlose Testversion von Adobe einer bestimmten Person ist ganz öffentlich abgelaufen“, scherzte Oliver.

Nachdem anlässlich des Muttertags im Vereinigten Königreich ein Foto von Middleton und ihren drei Kindern veröffentlicht wurde, wurde das Foto von den Nachrichtenagenturen entfernt, nachdem bekannt wurde, dass es manipuliert worden war.

„Wie viele Amateurfotografen experimentiere ich gelegentlich mit der Bearbeitung“, lautete Middletons Entschuldigung. „Ich möchte mich für die Verwirrung entschuldigen, die durch das Familienfoto, das wir gestern geteilt haben, entstanden ist. Ich hoffe, dass alle Feiernden einen sehr schönen Muttertag hatten. VS.“

Olivers Hauptgeschichte des Abends drehte sich um Studienkredite und darum, wie viele Amerikaner Schwierigkeiten haben, sie zurückzuzahlen, weil die Zinsen exorbitant sind und die monatlichen Zahlungen in die Höhe treiben. Der HBO-Moderator stellte eine Frau vor, die mehr als 700 US-Dollar pro Monat für ein Studiendarlehen zahlt, wobei der Großteil der Zahlung für Zinsen und nicht für das Kapital verwendet wird.

„Das ist lächerlich“, sagte Oliver. „Diese 650 Dollar könnten eindeutig viel besser angelegt sein. »

Oliver sagte, dass das Geld, das nur für die Zinsen des Darlehens gedacht war, für den Kauf von zwei Cameo-Videos von Rudy Giuliani verwendet werden könnte, der 325 US-Dollar pro Anfrage verlangt.

„Ich würde es Ihnen beweisen, indem ich eines kaufe, aber ich möchte diesem Mann kein Geld geben“, sagte er.

Oliver fand jedoch eine andere Berühmtheit und beauftragte Snooki mit der Regie eines Cameo-Videos, das 300 US-Dollar pro Anfrage kostet.

„Hey Brittany, was ist los, Mama?“ Es ist deine Freundin Snooki und ich kann nicht glauben, dass dieses Video die Hälfte der Zinsen deines Studienkredits kostet. Es ist beschissen“, sagte Snooki im Video.

Später in der Show hatte Snooki einen zweiten Auftritt, als Oliver sie erneut für ein Video buchte, um einem anderen studentischen Kreditnehmer zu gratulieren, der seinen Kredit zurückgezahlt hatte.

„Hey Sara, ich bin so froh, dass deine Studienschulden weg sind. Herzlichen Glückwunsch“, sagte Snooki.

Oliver dankte Snooki und ahmte ihre Unterschrift nach, indem er einen Kuss in die Kamera warf.

Sehen Sie sich unten Snookis Cameos an.

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen