StartTV-SerienDoctor Slump Staffel 1 Folge 8 Zusammenfassung

Unsere neuesten Artikel

Doctor Slump Staffel 1 Folge 8 Zusammenfassung

Zusammenfassung

Doktor Slump erreicht seinen Höhepunkt in einer dramatischen Episode, in der sich die Dinge für das zentrale Paar endgültig in eine schlechte Richtung entwickeln – und das schon bald, nachdem sie die Dinge offiziell gemacht haben!

Mit Folge 8, Doktor Slump hat die Hälfte der ersten Staffel erreicht, daher scheint jetzt der beste Zeitpunkt dafür zu sein, dass die Dinge eine noch schlimmere Wendung nehmen. Wir hatten bisher viel Charme und eine aufkeimende Romanze, und vom Guten kann man zu viel haben. Auch wenn es schwer ist, Ha-neul und Jeong-woo im Moment zu kämpfen, wissen wir, dass sie irgendwann zurückkommen werden zusammen, also wird es auf lange Sicht wahrscheinlich für beide gut sein.

Doctor Slump Staffel 1 Folge 8 Zusammenfassung

Nach den Ereignissen von Folge 7, Ha-neul beginnt diese Episode verständlicherweise verwirrt darüber, ob sie und Jeong-woo zusammen sind. Schließlich hielten sie Händchen, aber um fair zu sein, galt das auch für Schulkinder. Wie auch immer, Ha-neul ist es nicht gewohnt, sich zu verabreden, und ihre Familie hilft ihr nicht wirklich, da sie ihr alle etwas unterschiedliche Dinge darüber erzählen, was eine Beziehung ausmacht.

Ha-neul weiß nichts darüber und beschließt, Jeong-woo direkt zu fragen. Sie wird jedoch durch die Ankunft ihres jüngeren Bruders ins Abseits gedrängt, der Jeong-woo bittet, mit seiner Schwester auszugehen, um sie „weniger erbärmlich“ zu machen, und Jeong-woo sagt, er dachte, er sei es bereits. Das klärt also die Sache.

Erste Treffen

Da dies nun geklärt ist, planen Jeong-woo und Ha-neul ihr erstes Date. Während sie zunächst beunruhigt sind über die plötzliche Ankunft von Jeong-woos Freund Dae-yeong, der sich dafür entschuldigt, dass er ihn in der schwierigen Zeit, die er durchmacht, nicht angerufen hat, treffen sie sich schließlich zu ihrem ersten romantischen Ausflug: Sie schreiben Memoiren. zusammen!

Auf jeden Fall ist das Ha-neuls Idee. Jeong-woo beschließt klugerweise, stattdessen ins Kino zu gehen. Natürlich ist das Filmemachen auch ein Bereich, in dem Ha-neul wenig Erfahrung hat, da sie ihr ganzes Leben lang studiert hat. Der Termin war dennoch ein Erfolg.

Ha-neul und Kyung-min haben Geschichte

Was jedoch kein Erfolg ist, ist Ha-neuls Geschichte mit Kyung-min. Als sie im Krankenhaus arbeitete, war er ihr Vorgesetzter; Sie hat sogar eine Abschlussarbeit mit ihm geschrieben. Er täuschte sie jedoch, indem er ihren Namen entfernte und sich alle Ehre machte, sie die ganze Zeit manipuliert zu haben.

Jeong-woo hatte Ha-neul bereits gefragt, was ihr Bruchpunkt im Krankenhaus sei, und das war’s, aber angesichts ihrer Beziehung zu Kyung-min behält sie es für sich. Allerdings lässt sie die Maske ein wenig fallen, als sie erfährt, dass Kyung-min heiratet. Er hat ihr nicht nur beruflich alles gestohlen, sondern es scheint ihm auch persönlich gelungen zu sein.

Da er das nicht ohne ein wenig Rache durchgehen lassen kann, taucht Ha-neul auf, als Kyung-min geht, und schüttet ihm Bier ins Gesicht.

Wie endet Episode 8 der ersten Staffel von Doctor Slump?

All das lässt Ha-neul jedoch nicht in bester Stimmung und verspürt großes Selbstmitleid. Als sie von ihrem Freund Ho-rang erfährt, dass Jeong-woo einen neuen Job bei seinem Freund Dae abgelehnt hat – Um sie während ihrer Arbeitslosigkeit nicht zu verärgern, nimmt sie es sehr übel und trennt sich schließlich von Jeong-woo.

Auf einer Ebene ist es eine ziemlich dramatische Wendung, aber Doktor Slump leistet großartige Arbeit dabei, es in eine relevante Charakterentwicklung umzusetzen. Auch wenn wir keinen Moment glauben, dass das so bleiben wird, können wir zumindest sehen, wie Ha-neul zu dieser Entscheidung gekommen ist – auch wenn es die Sache nicht einfacher macht, sie im Regen schluchzen zu sehen. in der Zwischenzeit.

Was halten Sie von Doctor Slump Staffel 1, Folge 8? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

VERWANDT:

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen