StartFilmSoderbergh produziert Rachethriller auf Reddit

Unsere neuesten Artikel

Soderbergh produziert Rachethriller auf Reddit

Steven Soderbergh bringt im Thriller „Cold Wallet“ Kryptowährungsbetrug auf den Punkt.

Soderbergh produziert (und „präsentiert“ offiziell den von Cutter Hodierne inszenierten Spielfilm („Fishing Without Nets“). „Cold Wallet“ wird am 8. März beim SXSW Film & TV Festival 2024 als Teil der Narrative Spotlight-Sektion uraufgeführt. Der Film ist eine der wesentlichen Wahlmöglichkeiten für das Festival.

„Diese kluge, scharfe, exzentrische Interpretation des Vigilante-Genres hat mich wirklich fasziniert, weil sie so verrückter wird, was ich liebe“, sagte Soderbergh in einer Pressemitteilung, nachdem „Cold Wallet“ den Preis gewonnen hatte. Decentralized Pictures und die Andrews /Bernard de Soderbergh-Preis.

Die offizielle Zusammenfassung lautet: „Nachdem sie bei einem Kryptowährungsbetrug alles verloren hat, versucht eine bunt zusammengewürfelte Gruppe selbstjustizler Redditoren, den Boss zu entführen, der sie betrogen hat. Doch als die Hausinvasion eine schlimme Wendung nimmt, werden sie Opfer eines sadistischen Spiels.

„‚Cold Wallet‘ ist ein Krimi – ein Schlachtruf des einfachen Mannes und Ausdruck der wirtschaftlichen Verzweiflung Amerikas.“ „Eine Entführung, die im Rahmen einer herzzerreißenden Robin-Hood-Rachegeschichte im Zeitalter der Kryptowährungen und Fehlinformationen schrecklich schief gelaufen ist und in einem Räuberbaron-Herrenhaus aus dem Gilded Age spielt“, sagte Hodierne in einer Pressemitteilung des Regisseurs. „Wir sind alle von den Finanzinstituten um uns herum verarscht, und hier ist letztendlich eine Gruppe von Charakteren, die sich in unserem Namen an dieser Institution rächen. »

Die Hauptrollen spielen Raúl Castillo, Melonie Diaz, Tony Cavalero, Zoe Winters und Josh Brener.

Soderbergh, der beim Sundance Film Festival 2024 seinen eigenen Thriller „Presence“ debütierte, hat kürzlich eine Reihe von Spielfilmen aufstrebender Filmemacher produziert. Der „Sex, Lies and Videotape“-Ausführende produzierte Eddie Alcazars „Divinity“ und wird voraussichtlich den Film „Memories of Love Returned“ und den Dokumentarfilm „Dad Strangelove“ produzieren. Er produzierte auch die limitierte Fernsehserie „Full Circle“.

„Cold Wallet“ feiert am 8. März beim SXSW Film & TV Festival Premiere. Der Film sucht derzeit nach einem Verleih. Schauen Sie sich den Teaser unten an.

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen