StartFilmJames Gunn teilt Update zum DC-Film „The Authority“

Unsere neuesten Artikel

James Gunn teilt Update zum DC-Film „The Authority“

Als Co-Präsident der DC Studios hält James Gunn den Schlüssel zum DC-Universum in der Hand, während er und Peter Safran sich auf die nächste Generation des Superhelden-Geschichtenerzählens vorbereiten.

Ein Film, für den die Fans eine Leidenschaft haben Die Autoritätein Film über ein Team von Antihelden, bekannt als Anti-Justice League.

Gunn hat die Fans kürzlich über die Entwicklung des Films informiert, nachdem einer seiner Threads-Follower gefragt hatte, ob eines der Antihelden-Teammitglieder besetzt worden sei.

„Wir geben einem Film erst grünes Licht, wenn wir ein fertiges Drehbuch haben, mit dem wir zufrieden sind, und im Allgemeinen beginnen wir mit einem Film erst, wenn das Drehbuch fertig ist“, erklärte Gunn. „Deshalb gehen einige Projekte schneller voran als erwartet und andere langsamer. Qualität wird immer Priorität haben, egal was passiert.

Auch wenn es keine Frist dafür gibt Die Autorität Um mit dem Casting und den Dreharbeiten zu beginnen, wird eines der Gründungsmitglieder des Teams in Gunn’s auftreten Übermensch, das derzeit in Produktion ist. María Gabriela de Faría spielte in dem Film, der am 11. Juli 2025 in die Kinos kommen soll, die Rolle der Ingenieurin Angela Spica.

Andere DC-Charaktere, die sich bilden Die Autorität Dazu gehören Jenny Sparks („Der Geist des 20. Jahrhunderts“), Apollo („Der Sonnengott“), Midnighter (Lucas Trent, „Der Kriegsbringer der Nacht“), Der Doktor (Jeroen Thornedike, „Der Schamane“) und Jack Hawksmoor („Der Gott der Städte“) und Swift (Shen Li-Min, „Die geflügelte Jägerin“).

Gunn erklärte dies zuvor in den sozialen Medien Die Autorität ist eines seiner Leidenschaftsprojekte und sagt: „Es ist ein großartiger Film und ich weiß nicht, wie viele von euch es wissen.“ Die Autorität.“

Er machte weiter, “ Die Autorität ist eine ganz andere Art von Superheldengeschichte. Sie haben im Grunde gute Absichten, aber sie glauben, dass die Welt völlig kaputt ist und dass der einzige Weg, das wieder in Ordnung zu bringen, darin besteht, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, ob das nun bedeutet, Menschen zu töten, Staatsoberhäupter zu vernichten, Regierungen zu wechseln, was auch immer sie wollen Tun. um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Und wir werden sehen, wie diese Reise für sie verläuft. Aber wie ich bereits sagte, das sind moralisch graue Charaktere.

Neueste Veröffentlichungen

Nicht verpassen